Steff Hotdog

Nun sind wir jetzt fast ein Monat in Seoul .Ich dachte es wäre Zeit mein eigenes Geschäft zu öffnen.

Wie findet ihr das Schild und vor allem den Namen?

Ich habe gezögert es Steff’s Würstschen-Sandwich Bude zu nennen. Aber seien wir uns mal ehrlich. Wer kann den schon WürstscMein neuer Cafehen aussprechen? Ich nicht 🙂

Advertisements

6 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. elisabeth
    Mai 25, 2012 @ 05:19:12

    Geschäftstüchtige Frau! 😉 weiter so! Deine Erfahrungsberichte, Hintergrundstorys und Anekdötchen machen süchtig. 🙂

    Antwort

  2. O-Lee
    Mai 26, 2012 @ 05:45:02

    Gratulation! Liefert ihr auch?

    Antwort

    • stefinkorea
      Mai 28, 2012 @ 22:26:37

      Klar. Nach Europa gibt es aber ein Lieferzuschlag und keine Garantie wann es ankommt. Besonders wenn der Zoll es sieht da die Zöllner so sehr begeistert sind, dass sie die Bestellungen lieber selber essen!

      Antwort

  3. Jeannette
    Mai 28, 2012 @ 16:04:34

    Gibt’s bei euch auch heiße Katzen? 😉 weiter so!

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: