Das Danoje Festival – Teil 1

Am Danoje schaukeln die hübsche Damen in GewänderErklärung des Festivals

In Korea sollen ungerade Zahlen Glück bringen. So sind die Tage die laut Mondkalender am 01.01, 02.02, 03.03 wichtige Tage an denen traditionelle Feste stattfinden. (ich wusste es schon immer, dass der 03.03 ein Glückstag ist. Ok, es stimmt ich bin am 03.03 des gregorianischen Kalender geboren, aber man muss es doch nicht gleich so genau nehmen!), …. besonders wichtig ist der 05.05.  Denn da soll die Energie der Natur und des Universums besonders harmonisch sein. Diese Harmonie ist so wichtig, dass es an dem Tag einfacher sein soll, einen Partner zu finden. Um sich, ganz unauffällig präsentieren zu können, ist es eine Tradition, dass ledige Frauen sich in Ihre schönste Gewänder kleiden und auf eine riesige Schaukel schaukeln… Und Männer, die nicht so hübsch sein müssen, zeigen ihre Kräfte indem sie (oh oh, mit nackten Oberkörper) an koreanische Ringkämpfe teilnehmen.
Dieser Tag ist aber in der Regenzeit – dass heisst, dass dort mehr Gefahr ist, sich zum Beispiel zu erkälten. Um das zu vermeiden ist es besonders wichtig einiges zu tun, um das Unglück fern zu halten.

Advertisements

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. O-Lee
    Jun 25, 2012 @ 18:31:36

    Hört sich spannend an. Gibt’s Fotos von Jo mit nacktem Oberkörper? Obwohl, er ist ja kein Jungeselle mehr:-)

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: