Riesige Miesmuschel (Mytilus californianus)

Die mytilus californianus: so eine große Miesmuschel hatte ich noch nie gesehen

Die mytilus californianus: so eine große Miesmuschel hatte ich noch nie gesehen. Hier ist sie noch schön frisch!

Ich habe euch schon erzählt, dass es hier viele Meeresfrüchte und Fische gibt. Es wird sehr darauf geachtet, dass diese empfindliche Wahre auch so frisch wie möglich ist. So kommt es ganz oft vor, dass viele Aquariums vor Restaurants stehen, um zu zeigen, was angeboten wird und darauf aufmerksam zu machen, dass die Wahre richtig frisch ist.

Am vergangenen Samstag habe ich mich an einer riesigen Miesmuschel gewagt. Nachdem ich lange auf dem Internet recherchiert habe (so etwa 20 Minuten) denke ich, dass es sich um die Mytilus californianus handelt. (Wer mehr darüber weiß kann mich ganz gerne informieren!)

Das habe ich in einem Italienischen Restaurant ausprobiert. So muss ich zugeben, dass ich wirklich nicht sagen kann, wie das schmeckt, oder überhaupt ob wirklich ein Stück dieser Muschel in der Speise war: da war so viel Sauce und Käse drauf dass nichts mehr zu erkennen war!

Die mytilus californianus: so eine große Miesmuschel hatte ich noch nie gesehen. Und hier ist sie durchgekocht!

Die mytilus californianus: so eine große Miesmuschel hatte ich noch nie gesehen. Und hier ist sie durchgekocht!

Na ja, trotzdem hat das Essen geschmeckt! (vor allem weil ich in Korea schon fast auf Käse-Entzug bin, so ist es ab und zu cool eine Speise mit Käse zu bekommen).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: